Voraussetzungen für eine Ehescheidung

Grundsätzlich kann ein Ehescheidungsantrag erst nach Ablauf des Trennungsjahres bei Gericht eingereicht werden. Wichtig ist es daher, genau festzulegen, wann die Trennung erfolgt ist und dies zu dokumentieren (z.B. durch ein Anschreiben an den Ehepartner) um später vor Gericht einen Streit um den Trennungszeitpunkt zu vermeiden.

Trennung bedeutet “Trennung von Tisch und Bett”, d.h. es kann auch innerhalb der Ehewohnung eine Trennung stattfinden, wenn man in getrennten Betten schläft und sämtliche Versorgungsleistungen (Waschen, Kochen, Putzen etc.) füreinander einstellt. Nur in seltenen Ausnahmefällen (sog. Härtefällen) ist eine Scheidung vor Ablauf des Trennungsjahres möglich.

Bitte rechnen Sie 3 plus 4.
Kanzlei Neumann & Neumann
Beyerlestr. 1 | 78464 Konstanz
Telefon: (+49) 7531 / 917791
Fax: (+49) 7531 / 917795
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weiterlesen …